Neuer Bienenstand

Die Vorbereitungen zur Ablegerbildung an diesem Wochenende laufen auf Hochtouren. Wenn es mit den Temperaturen so weiter geht, dann bin ich guter Dinge. Um die Flugbienen des Ablegers nicht zu gefährten, und damit sie nicht wieder in das Muttervolk zurückfliegen, ist ein neuer Bienenstand ausserhalb der 3km Flugzone empfehlenswert. Ich weiss, das es auch andere Methoden gibt, welche mir allerdings zu unsicher erscheinen. Daher habe ich mir ein Grundstück in Biesenthal gepachtet.

Hie haben die Ableger beste Voraussetzungen sich gut zu entwickeln.